Messerattacke auf 23 Jährigen...

Veröffentlicht auf von Wollie

In Hergisdorf ( LandkreisMansfeld-Südharz wurde ein 23 Jähriger am Montagabend von einem Unbekannten Mann angerempelt , wie die Polizei am Dienstag mitteilte Wehrte sich der 23 Jährige und schlug den Kontrahenten . Ein zweiter Täter griff daraufhin den 23 Jährigen mit einem Messer an und verletzte ihn am Arm . Den Angreifern gelang nach der Attacke die Flucht . Näheres über diese Messerattacke ist zur zeit nicht bekannt . Was sind das nur für Leute , die Menschen ohne zu zögern mit einem Messer anzugreifen und mit dieser Waffe auch noch eiskalt zustechen . Solche Täter nehmen es in kauf jemanden zu verletzen und vielleicht sogar den Mensch zu töten .

Veröffentlicht in Warum

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post

schneckchen 10/15/2009 13:07


wie gesagt nicht schlimm hatte ja selber Probleme


Wollie 10/15/2009 13:23


Ja Schneckchen und wie heißt es doch immer ,,Probleme sind dazu da,das man sie Lösen kann ".Es ist doch schön wenn man
sich davon nicht Unterkriegen läßt*lach*und man trotzdem noch den Humor behällt.


schneckchen 10/09/2009 21:42


sag mal gibts eigentlich nur noch Gewalt. Wo man hinschaut immer nur das gleiche.


Wollie 10/14/2009 11:06


Moin schneckchen.Sorry das ich erst heute Antworte,aber mein Server hatte seit dem 06.10 gestreikt und mein Internet
sowie mein Tele. ging nicht mehr.Seit heute morgen bin ich erst wieder Online.Die von der Telefongesellschaft hatten es
endlich mal geschaft einen Techniker zu schicken.Bin nun heilfroh das es doch noch geklappt hat.Ich habe mich über deine Kommentare echt gefreut,danke dir dafür.Das mit der Gewalt ist wirklich
Besorgniserregend und jeden Tag gibt es eine neue Meldung über etwas Schreckliches und ich denke das es nun an unsere Politiker liegt endlich etwas dagegen zu tun.Wir können da leider nur
abwarten.Ich hoffe das es dir gut geht.Liebe Grüße von mir,Wollie.