5 Jährige in Kita-Toilette sexuell belästigt...

Veröffentlicht auf von Wollie

In Annaberg wurde ein 5 Jähriges Mädchen von einem Unbekannten in der Kindertagesstätte sexuell belästigt . Das Kind hatte am Montagmorgen die Toiletten , die sich die Kita mit benachbarten Firmen teilt , aufgesucht , wie die Polizei aus Chemnitz mitteilte . Als die 5 Jährige in der Toilettenbox war berührte der unbekannte Mann das Mädchen unsittlich . Nach einer Beschreibung des Mädchens hat der Mann sehr  kurze schwarze Haare und soll  um die 30 Jahre alt  sein .  Die Polizei leitete eine sofortige Suchfahndung ein , diese blieb jedoch bisher ohne Erfolg . Hoffentlich wird dieser Mann recht schnell gefasst bevor er noch schlimmeres anstellt . Der Unbekannte sollte dann ins Gefängnis gesteckt werden und alle Strafgefangen sollten dann wissen warum er veruteilt wurde   das wäre  eine gerechte Strafe für einen Kinderschänder .

Veröffentlicht in Gerechtes Urteil

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post