80 mal Lebenslänglich für Kinderschänder...

Veröffentlicht auf von Wollie

 Was für ein Urteil . In San Antonio in USA wurde ein Kinderschänder in Texas zu 80 mal Lebenslanger Haft verurteilt . Nach einem Bericht der Zeitung San Antonio Express-News hat sich  der 44 Jährige am Freitag der  schweren  Sexuellen  Nötigung eines Kindes in 69 Fällen und der fortdauernden sexuellen Misshandlung von 2006 bis 2008 für Schuldig befunden . Der Mann wurde im Mai festgenommen . Der Bezirksanwalt Amos  Barton sagte , er habe für jeden der 80 Anklagepunkte lebenslänglich gefordert nur für den Fall das er die ersten 79 überlebt . Dieser Kinderschänder wird mit sicherheit nie wieder die Freiheit genießen , denn für Kinderschänder ist das Gefängnis die reinste Hölle . Die Lebenslange Haft ist ein gerechtes Urteil für den 44 Jährigen  , doch meine ich das 1 bis 2  mal Lebenslänglich ausreichend gewesen wäre , denn die wird er nicht überleben können . 80 mal lebenslang halte ich für stark übertrieben . Man kann nur hoffen das das Kind mit einer Psychologischen Hilfe  eines Tages diese schreckliche zeit ein wenig verarbeiten und verdrängen kann .

Veröffentlicht in Warum

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post